Projekte > Mendelssohnplatz Karlsruhe

Das Stadtteilzentrum mit 19.000 qm BGF am Mendelssohn Platz in Karlsruhe lieferte den Startschuss für die städtebauliche Entwicklung auf dem Areal des ehemaligen Güterbahnhofs, heute City-Park. Im Auftrag der Stadt Karlsruhe sowie der TIMON-Gruppe hat ein anerkannter Städteplaner ein Gesamtkonzept für das Güterbahnhofgelände im Herzen der Stadt entwickelt.

Auf dieser Grundlage konnte die TIMON-Bauregie das erste Grundstück am Mendelssohn Platz von der Deutschen Bahn erwerben, um dort ein Zentrum für Einzelhandel, Gastronomie und Büros zu erstellen. Ein angeschlossenes Parkhaus sorgt für ausreichende Parkmöglichkeiten. Die Kombination aus Qualität des städtebaulichen Konzeptes, günstigen Preisen, zentraler Lage und einem sorgfältig ausgewählten Marketing-Mix, ist charakteristisch für dieses Projekt, dem sogenannten “Scheck-in Center”.